CAMOCIM
Camocim war schon mal eine Hafenstadt. Heutzutage verfügt die Stadt, mit ihren denkmalgeschützten Fassaden, über eine einzigartiger Charm.
Direkt am Ufer der Coreaú Fluss befindet sich der meist besuchte Entspannungsort der Stadt. 

Der Ort wird von Sanddünen umgeben. Auf der Remédios Sandbank können Touristen die höchste Düne der Staat kennenlernen. 

Sehenswürdigkeiten

  • Kite- und Windsurfen
  • Historische Gebäude kennenlernen
  • Bootsfahrt zur Ilha do Amor (Liebesinsel)

Essen

Regionale Küche sowie Meeresfrüchte